Letztes Feedback





 

Märchen.

 image

In letzter Zeit beginne ich meine Vergangenheit zu vermissen. Jetzt habe ich alles, was man dich nur wünschen kann, aber ich vermisse gerade diese Unperfektheit, es war zwar nicht die Schönste Zeit, aber ich habe so vieles dazugelernt und ich vermisse es einfach nur. Damals hatte ich Ziele, alles wieder in Ordnung zu bringen mit meinen Freundinnen und jetzt keine mehr. Ich weiß auch nicht.

Damals hatte ich einen Freund, der für mich alles bedeutet hat und vor kurzer Zeit an mir vorbeigelaufen ist, als würden wir uns nicht kennen. Heute hat er mir zwar gewunken, aber mehr auch nicht. Irgendwie vermisse ich ihn, auf eine komische Art und Weise. Ich liebe ihn nicht mehr, aber ich wäre gerne noch in seiner Nähe, wüsste gerne noch Sachen über ihn, wies ihm geht, was er macht..Ich will einfach eine Freundschaft aufbauen. Ich finde einen dem man alles erzählt hat und den man so geliebt hat, sollte man nicht ganz fallen lassen. Ich will jetzt nicht kranpfhaft mit ihm befreundet sein, aber ich will wieder Bezug zu ihm haben.Immer wenn ich ihn sehe in der Schule, sticht es, nicht weil ich ihn vermisse oder Ähnliches, sondern weil er mal ein Teil von mir war und jetzt eben nicht mehr.

Es wird einfach immer ein Traum bleiben, aber mit dem hat es auch angefangen und dann wurde es zu meinem Märchen.

A. 

13.1.10 18:35

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(13.1.10 18:41)
och süße, sprich mal wieder mit ihm und schreib ihn an... dann werdet ihr euch schon wieder anfreunden =) wenn er dir winkt bin ich sicher das er nix dagegen hat

hab dich lieb :*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen